Case history

RM7 ist ein Heizgerät mit elektrischem Widerstand und Temperatursteuerung zum Erwärmen von injezierbaren Arzneimitteln über intravenöse Einspritzung. RM7 ist so entwickelt, dass er eine Temperatur von 36°C (+/- 1,5 °C) erreichen und halten kann. Über das digitale Thermostat kann eine Temperatur eingestellt werden, die von 32 °C bis 40 °C reicht. Wie beim FM7 werden bei einer Temperaturschwankung von über +/- 1,5 °C zwei Alarme ausgelöst: Warnton (Summer) und eine Leuchtanzeige (blinkende, rote LED) mit gleicher Betriebsweise wie für das FM7.


Informationen und Verfügbarkeit
Technische Daten
Höhe 404 mm
Breite 278 mm
Tiefe 241 mm + 20 mm (scharnier)
Produktklasse Von 0 bis 20 liter
Installationstyp Built-in Kühlboxen
Bruttoinhalt 7 L

newsletter

ok
Vielen Dank, dass Sie uns kontaktiert haben. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.
ok
Es ist ein Fehler aufgetreten, versuchen Sie es später noch einmal.

Twitter

Kontakte

Indel B S.p.A.
Via Sarsinate, 27
47866- Sant'Agata Feltria (RN), Italia
T. 0541 848 711
F. 0541 848 741
M. info@indelb.com

Kontakt uns Investor Relations